Fragen und Antworten zu Kraftstationen

Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Thema Kraftstationen.

Neben Fragen zu Kraftstationen selbst werden auch Fragen zum Training oder zur Wartung beantwortet.

Inhalt

Fragen zu Kraftstationen:

 

Fragen zu Kraftstationen

Kraftstation gebraucht kaufen?

Oft erreicht uns die Frage, ob man eine Kraftstation gebraucht kaufen sollte. Dies kann man allerdings in den meisten Fällen nicht pauschal beantworten.

Vorteile einer Kraftstation gegenüber dem Fitnessstudio?

Die Vorteile einer Kraftstation gegenüber einem Fitnessstudio sind vielseitig. Wir haben dir die Vorteile einer Fitness Station bereits auf einer gesonderten Seite zusammengefasst. Klicke einfach auf den Link: Vorteile einer Kraftstation.

Kraftstation genauso gut wie Fitnessstudio?

Eine Kraftstation stellt ein komplettes Fitnessstudio in klein dar. In der Regel kannst du an einer guten Fitness Station fast alle Übungen wie auch im Studio absolvieren. Bei den meisten Kraftstationen handelt es sich um Kombigeräte, das bedeutet, dass oft mehrere Übungen an einem Sitz / in einer Position trainiert werden können. So bleibt gewährleistet, dass die Fitnessstation nicht viel Raum in deinem Keller oder in deinem Trainingsbereich einnimmt.

Wo soll ich eine Kraftstation kaufen?

Am einfachsten ist es die Fitness Station online zu bestellen, am besten bei einem großen und vertrauenswürdigen Online-Shop wie etwa Amazon. Der Vorteil gegenüber einem Kauf in einem Fachgeschäft ist, dass die Kraftstation in der Regel aufgrund des hohen Gewichts (mitunter mehrere Hundert Kilogramm) per Spedition zu dir nach Hause geliefert wird.

Wie wird die Kraftstation geliefert?

Siehe vorherige Frage. Die Kraftstation kommt aufgrund des hohen Gewichts in der Regel mit einer Spedition, nicht per DHL etc.

Wer baut die Kraftstation auf?

Den Aufbau einer Kraft Station musst du normalerweise selbst übernehmen. Dafür liegt dem Gerät überlicherweise eine detaillierte Anleitung bei. Viele Hersteller stellen auf Youtube oder auf ihren eigenen Webseiten auch Videos mit einer Aufbauanleitung online. Bei hochpreisen Modellen kann es sein, dass den Aufbau des Geräts der Lieferant übernimmt. Manche Hersteller bieten auch einen Aufbauservice gegen Entgelt bzw. Aufpreis an. Klar ist: Am günstigsten kommst du weg, wenn du dir die Mühe selbst machst, auch wenn es dich einige Stunden an Zeit und Nerven kosten wird.

Werbung